Wachablösung bei Crane: Neuer Münzwechsler Gryphon

Abkündigung von Cashflow:

Gryphon löst die verschiedenen Modelle der Cashflow Familie ab.
Per sofort ist der CF7900 nicht mehr lieferbar (ausser unsere Lagerware). 
Der CF8200 kann noch wenige Monate bestellt werden.

Ersatzteile werden noch auf Jahre verfügbar sein. Solange wird Hug-Witschi Ihre Reparaturen wie gewohnt ausführen können.

 

Nachdem der Gryphon bereits seit einem Jahr in den USA und Europa erfolgreich verkauft wird, kommt er nun auch in die Schweiz. Das Gerät vereint
die Vorteile der Cashflow Familie und Currenza (ehemals NRI).
Während die besten Elemente konsequent weiter entwickelt wurden, konnten die bekannten Schwachstellen dieser Geräte im Gryphon eliminiert werden.


Entstanden ist ein 6 Tuben Wechsler mit neuer Elektronik und zahlreichen herausragenden Eigenschaften:

Praktischer und schneller

  • Konfigurationen und SW Updates sowie Datenauslesung per USB Stick
  • Intuitives Service Menu für Einstellungen
  • Tuben tauschen mit wenigen Handgriffen

Robuster und sicherer

  • Schnellere Münzverarbeitung bis zu 3 Münzen pro Sekunde
  • 3 unabhängige Motoren für die Auszahlung: schneller und Redundanz bei einem Ausfall
  • Faden Abschneider als Manipulationsschutz
  • Magnetischer statt optischer Positions Sensor für geringere Fehleranfälligkeit

Das Gerät kommt vorerst in 2 Kassetten-Varianten in die Schweiz.

  1. CP.GR.000.01: Auszahlung bis 2.- bei doppelter Tube für 10 Rp. bei Kaffeemaschinen
  2. CP.GR.000.06: Alle 6 Münzen von 10 Rp. bis 5.- können ausgezahlt werden für Warenautomaten mit Notenlesern und hochpreisigen Artikeln

Dazu können wir weitere Varianten mit anderen Tuben Konstellationen anbieten.

Für die Konfiguration steht ein neues Tool zur Verfügung: STS Advance.
Damit können die Konfigurationen noch einfacher angepasst werden als direkt am Gerät. Die Verbindung mit dem PC erfolgt über ein handelsübliches USB Kabel.

Datenblatt und Broschüre

Weitere Informationen direkt vom Hersteller