Nach 18 monatiger Entwicklungszeit wurde die Firmware 8.50 freigegeben und steht im Download Bereich für die gesamte DIVA2 Familie kostenlos zur Verfügung.

Ein Update kann per remote (LAN, GSM), via SD card oder seriell durchgeführt werden (Teraterm, DHT).


Die über 80 neuen Funktionen vereinfachen die Handhabung teilweise erheblich. Zum Beispiel erlaubt das neue Tool DHT (kostenlos) einfacheres und schnelleres Clonen, Firmware Updates, auslesen der Konfiguration und Ähnliches.

Die Leser DeLight, LeX und DeDesk (DLL) verarbeiten jetzt mehr Datenträger automatisch ohne Einstellungen und zudem sicherer und schneller.

Ladestationen und andere Systeme mit smarten Touch Displays (SKAV) werden unterstützt.

Weiter ist das System nun mandantenfähig für eine leistungsfähige Cloud Lösung und mit DAS (Distributed Audit System) können Abrechnungen/ Statistiken so flexibel wie nie zuvor genutzt werden.

 

Wichtig sind auch zahlreiche kleine Verbesserungen, die Sie vielleicht erst per Zufall bemerken.

 

Die Version 8.50.11 wird ab sofort für Neubestellungen ausgeliefert. Die komplette Historie aller Änderungen (gegen 300 seit v7.80) steht ebenfalls zum Download bereit.